Seite 1 von 1

Orgelmusik zum Deutschen Orgeltag in Wittnau

Verfasst: Samstag 4. September 2021, 13:29
von orgelfan
am Sonntag, den 12. 9. 2021 um 10.15 Uhr in der Kath. Pfarrkirche Wittnau
Jedes Jahr am 2. Sonntag im September wird der Deutsche Orgeltag begangen im zeitlichen Zusammenhang mit dem Tag des offenen Denkmals, an dem den Menschen besondere Begegnungen und Zugänge zu Zeugen der Geschichte und zu unserem Instrument eröffnet werden. Für die unter Denkmalschutz stehende Orgel der Wittnauer Pfarrkirche treffen beide Gesichtspunkte – Teil der Geschichte unserer Gemeinde und lebendiges Musikinstrument – zu. In diesem Jahr tritt die Orgel auch in besondere Weise in das Licht der Öffentlichkeit, weil der Deutsche Musikrat und die Landesmusikräte die Orgel zum Instrument des Jahres 2021 erklärt haben.

Diese Anlasse wollen wir nutzen, um in diesem Programm zwei Komponisten zu würdigen, die genau vor 400 Jahren ein reich erfülltes Leben vollendet hatten: Jan Pieterszoon Sweelinck (*1562) und Michael Praetorius (*1571).

im anschließenden Gottesdienst erklingen Versetten über das gregorianische "Salve Regina" (zum Gedenktag Mariä Namen am 12.9. im liturgischen Kalender) und ein Allegro-Moderato C-Dur von Martin Vogt (1781-1854)