Seite 1 von 1

Orgelkurs 2019 in Romainmôtier (Schweiz)

Verfasst: Sonntag 27. Januar 2019, 18:57
von Tobias Willi
Vom 14.-28. Juli 2019 wird der 51. Internationale Orgelkurs in Romainmôtier (Schweiz) stattfinden.

Für den Interpretationskurs "Autour de Jehan Alain" vom 21.-28. Juli werden drei international bekannte Dozenten einen Schwerpunkt bei der Musik Jehan Alains setzen, ergänzt durch Meisterklassen über spanische Barockmusik in ihrem europäischen Kontext (Andrés Cea Galán, Sevilla), über französische Musik des 18. Jahrhunderts (Olivier Latry, Paris) sowie über Musik von Georg Muffat, Johann Sebastian Bach und Wolfgang Amadeus Mozart (Gerhard Gnann, Mainz).

Dazu findet vom 14.-21. Juli ein Improvisationskurs (Emmanuel Le Divellec & Tobias Willi) mit täglichem Einzel-Unterricht sowie Klassenlektionen statt, der für alle offen steht, unabhängig von ihren Vorkenntnissen.

Die Kurse finden auf der legendären Hausorgel der Familie Alain, der neu in Romainmôtier aufgebauten Hausorgel von Prof. L.F. Tagliavini sowie der Lhôte-Orgel in der romanischen Klosterkirche statt. Daneben sind weitere Übinstrumente vorhanden. Kurssprachen sind Deutsch, Französisch und Englisch.

Unter http://www.jehanalain.ch sind weitere Informationen, Anmeldeformular und genaue Repertoire-Listen zu den Kursen erhältlich.

Re: Orgelkurs 2019 in Romainmôtier (Schweiz)

Verfasst: Montag 28. Januar 2019, 12:35
von Administrator
Hallo Tobias Willi,
bist Du bei der Organisation mit involviert?

Re: Orgelkurs 2019 in Romainmôtier (Schweiz)

Verfasst: Samstag 23. Februar 2019, 10:20
von Axel
Sehr zu empfehlen der Kurs.