Orgel und Tanz

Informationen und Diskussionen zu allen Bereichen rund um die Orgel herum,
z.B. Vorstellung der eigenen Kirchengemeinde, Konzert- und Gottesdienstgestaltung, Konzertberichte, Sparmaßnahmen in der Gemeinde, Organisation, usw.
Antworten
Benutzeravatar
Administrator
Site Admin
Beiträge: 945
Registriert: Donnerstag 7. September 2006, 16:31
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Orgel und Tanz

Beitrag von Administrator »

Liebe Forumsleser und -schreiber,

ich bin immer wieder überrascht, was es alles gibt.

Was haltet Ihr von Orgel und Tanz: https://youtu.be/rQiZtTSaPs8
Herzliche Grüße

Daniel
(Admin)
_______________________________________
http://www.musik-medienhaus.de
http://www.orgel-information.de
http://www.buch-und-note.de
http://www.notenkeller.de
thomas morus

Re: Orgel und Tanz

Beitrag von thomas morus »

Finde ich nicht schlecht. Wir haben übrigens in Gießen am 6. September eine ähnliche Veranstaltung. Eine Flamencotanzgruppe wird zu Orgelmusik auftreten.
Solcena
Beiträge: 145
Registriert: Dienstag 29. Oktober 2013, 13:21
Kontaktdaten:

Re: Orgel und Tanz

Beitrag von Solcena »

Zu Lapridas "Florinda" lässt sich auch ganz nett tanzen.
Benutzeravatar
Administrator
Site Admin
Beiträge: 945
Registriert: Donnerstag 7. September 2006, 16:31
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Orgel und Tanz

Beitrag von Administrator »

Das heißt, für keinen von Euch wäre das für den Kirchenraum unpassend? Oder, in dem von mir genannten Video, nicht zu einander passend?

Interessant.
Herzliche Grüße

Daniel
(Admin)
_______________________________________
http://www.musik-medienhaus.de
http://www.orgel-information.de
http://www.buch-und-note.de
http://www.notenkeller.de
Nachthorn
Beiträge: 43
Registriert: Freitag 6. Februar 2015, 09:56

Re: Orgel und Tanz

Beitrag von Nachthorn »

Die Tangos Ecclesiasticos von Guy Bovet wurden auch schon mehrfach mit Orgel und Tanz aufgeführt. Es gibt auch ein paar Youtube-Videos davon.

Gruß, Nachthorn
thomas morus

Re: Orgel und Tanz

Beitrag von thomas morus »

Nö, im Gegenteil, ich finde die Erotik, die durch die Körperlichkeit des Tanzens ausgestrahlt wird, sehr ansprechend und durchaus im Einklang mit der christlichen Botschaft von Liebe, eine sinnliche Erfahrung, und Religion ist mE immer geprägt von einer gewissen Sinnlichkeit. Außerdem lässt es die Orgel und auch die Bach'sche Literatur in einem ganz anderen Licht erscheinen, als man diese normalerweise gewöhnt ist und recipiert.
S.L
Beiträge: 94
Registriert: Montag 13. Februar 2012, 09:28

Re: Orgel und Tanz

Beitrag von S.L »

Administrator hat geschrieben:Was haltet Ihr von Orgel und Tanz: https://youtu.be/rQiZtTSaPs8
Was das genannte Beispiel betrifft, so kann ich keinen Bezug zwischen Musik und Tanz herstellen, obwohl ich die Darbietung ästhetisch sehr ansprechend finde.
Antworten