Seite 1 von 1

„Tut mir auf die schöne Pforte“

Verfasst: Dienstag 14. Juli 2020, 21:29
von Froschmaschine
Ich suche gerade eine Bearbeitung von „Tut mir auf die schöne Pforte“, die für meinen Zweck taugt, die festliche Eröffnung eines Gottesdiensts.

Das hat mich auf eine allgemeine Frage gebracht:

Was ist eigentlich die Pforte zu einem umfassenden Überblick über die Bearbeitungen eines Kirchenlieds?

Auf meiner Suche habe ich einige Vorspielsammlungen zu Gesangbüchern durchgesehen. Dann gibt es noch freie Sammlungen wie G. Ramin: Das Organistenamt. Auch im Blick habe ich Zusammenstellungen von Komponisten wie J. N. Davids Choralwerk für Orgel. Weiter hab ich geschaut, was Musicalion und das IMSLP haben. Ebenso habe ich frei im Netz gesucht.

Jetzt kenn ich einige Bearbeitungen des Liedes, aber hab ich einen Überblick? Wahrscheinlich existieren noch viel mehr.

Gibt es eine andere Methode, um möglichst viel von dem zu finden, was zu einem Lied für Orgel komponiert wurde?

Re: „Tut mir auf die schöne Pforte“

Verfasst: Montag 20. Juli 2020, 08:55
von Dorforganistin
Vermutlich müsstest Du irgendwelche Metakataloge von Musikbibliotheken durchschauen.
Und ruhig auch mal nach dezenten Veränderungen schauen.
"Tu mir auf die schöne Pforte" ergibt z.B. bei IMSLP noch ein paar Treffer (hauptsächlich moderne Bearbeitungen).

Re: „Tut mir auf die schöne Pforte“

Verfasst: Dienstag 21. Juli 2020, 09:07
von Tobias Willi
Eine der besten Quellen zur Suche nach choralgebundener Orgelmusik ist nach wie vor "Ricercare" von Martin Bieri, erschienen bei Breitkopf & Härtel:

https://www.breitkopf.com/work/8095/ricercare

Die CD-Rom-Fassung ist zwar etwas neuer und enthält mehr Referenzen, dafür hat die Buchausgabe sehr viel Weiss-Rand, wo man sich seine eigenen Bibliotheks-Referenzen ergänzen kann.

Ein unentbehrliches Hilfsmittel!

Re: „Tut mir auf die schöne Pforte“

Verfasst: Samstag 13. November 2021, 09:52
von Axel
Für das alte GL gab es mal bei Butz unter Nr. 1082 einen Katalog mit Chorabearbeitungen.