Die Suche ergab 510 Treffer

von Ippenstein
Montag 23. Mai 2016, 17:49
Forum: Orgel intern
Thema: Orgeln ohne dicken 8'
Antworten: 25
Zugriffe: 6248

Re: Orgeln ohne dicken 8'

Die Kunst des Registrierens soll keineswegs einschränken, sondern durch die Erfahrungen vermitteln, was gut klingen kann und ermutigen, mutig zu sein und auch alltägliche Wege zu verlassen. Was freue ich mich über Organisten, die alles aus ihrer Orgel herausholen, und was ärgere ich mich über solche...
von Ippenstein
Samstag 21. Mai 2016, 14:44
Forum: Orgel intern
Thema: Orgeln ohne dicken 8'
Antworten: 25
Zugriffe: 6248

Re: Orgeln ohne dicken 8'

Für den Spieler ist die Kunst des Registrierens weitaus ergiebiger, wobei darin auch das Verständnis der Orgeldisposition liegt.
Viele Grüße

Ippenstein
von Ippenstein
Freitag 20. Mai 2016, 21:14
Forum: Orgel intern
Thema: Orgeln ohne dicken 8'
Antworten: 25
Zugriffe: 6248

Re: Orgeln ohne dicken 8'

Ups - aus damaliger Sicht. Ich finde einen Prinzipal 8 bei einer Orgel mit 6 Registern als noch nicht nötig. Ja, viele ab 10 Registern hatten dann schon den Prinzipal und manchmal war er zu kräftig. Bei einer wirklich mittelgroßen (ab 20 Registern aufwärts) würde ich ihn wohl auch vermissen. :mrgree...
von Ippenstein
Freitag 20. Mai 2016, 09:50
Forum: Orgel intern
Thema: Orgeln ohne dicken 8'
Antworten: 25
Zugriffe: 6248

Re: Orgeln ohne dicken 8'

Ich kenne da eher vernünftige Orgelbauer, die die Experimente mancher OSV geradebiegen. Ich komme von kleinen Orgeln und kann bestätigen, daß sich der Prinzipal erst ab der mittleren Größe lohnt. Ich kenne auch schlechte Orgeln, bei denen der Prinzipal es reißen muß, weil der Rest nicht durchsetzung...
von Ippenstein
Sonntag 15. Mai 2016, 19:45
Forum: Orgel intern
Thema: Kleinst-Orgel-Konzept bei rasanter Kirchenheizung?!
Antworten: 16
Zugriffe: 5830

Re: Kleinst-Orgel-Konzept bei rasanter Kirchenheizung?!

@Dorforganistin, solange Deine Orgel in gepflegtem Zustand und gut brauchbar ist, kann man damit schon einiges machen. Noch ein Prinzipal 8 zu Deiner Disposition und fertig war die Steinmeyerin, die ich zwischendurch zu ärgern hatte. Für Dich habe ich noch ein anderes trauriges Beispiel: Es gab eine...
von Ippenstein
Freitag 13. Mai 2016, 21:18
Forum: Noten - Bücher - Kompositionen
Thema: Orgelstück gesucht
Antworten: 4
Zugriffe: 2926

Re: Orgelstück gesucht

Vielen lieben Dank.

Mal gucken, wie das romantisch klingt :mrgreen:

Viele Grüße und schöne Pfingsten

Ippenstein
von Ippenstein
Freitag 13. Mai 2016, 20:47
Forum: Noten - Bücher - Kompositionen
Thema: Orgelstück gesucht
Antworten: 4
Zugriffe: 2926

Orgelstück gesucht

Anbei habe ich ein Orgelstück https://www.youtube.com/watch?v=Izlk-fcbSnU
und nun suche ich die genaue Bezeichnung sowie den Komponisten, um mir die Noten besorgen zu können.

Viele Grüße

Ippenstein
von Ippenstein
Mittwoch 11. Mai 2016, 19:14
Forum: Orgel intern
Thema: Kleinst-Orgel-Konzept bei rasanter Kirchenheizung?!
Antworten: 16
Zugriffe: 5830

Re: Kleinst-Orgel-Konzept bei rasanter Kirchenheizung?!

Zum Vergleich hatte ich eine Steinmeyer mit Prinzipal 8, Gedeckt 8, Salizional 8, Octave 4, Flöte 4, Superkoppel, Subbaß 16. Die Ausdrucksmöglichkeiten waren im Vergleich zu meiner oben genannten Orgel erschreckend gering. Das hing auch damit zusammen, daß die Flöte 4 dumpf und das Gedeckt 8 kräftig...
von Ippenstein
Mittwoch 11. Mai 2016, 08:30
Forum: Orgel intern
Thema: Kleinst-Orgel-Konzept bei rasanter Kirchenheizung?!
Antworten: 16
Zugriffe: 5830

Re: Kleinst-Orgel-Konzept bei rasanter Kirchenheizung?!

Die Grundtönigkeit war in der Romantik weitaus stärker als in der Barockzeit vertreten. Unabhängig der Register kommt es auf die Intonation an, die den Charakter der Orgel maßgeblich beeinflusst. Ich kenne wenige Orgeln aus der Endzeit der Romantik, bei der die Grundtönigkeit derart überhand genomme...
von Ippenstein
Dienstag 10. Mai 2016, 13:06
Forum: Orgel intern
Thema: Beobachtungen bei fremde Orgeln
Antworten: 5
Zugriffe: 2985

Re: Beobachtungen bei fremde Orgeln

Ich hatte mal eine Orgel, bei der es nach dem Einschalten 1 Minute dauerte, bis der Motor auf voller Leistung war. Da muß man aufpassen, daß man das Ende der Predigt nicht verschläft, sonst darf man mit dem Salizional improvisieren. :mrgreen: Mein Liebling war aber noch die alte Wählscheibenliedanze...
von Ippenstein
Montag 9. Mai 2016, 13:35
Forum: Orgel intern
Thema: Kleinst-Orgel-Konzept bei rasanter Kirchenheizung?!
Antworten: 16
Zugriffe: 5830

Re: Kleinst-Orgel-Konzept bei rasanter Kirchenheizung?!

Warum nicht ein großes Harmonium?

Bei so wenig Plätzen reicht mMn
Gedeckt 8
Flöte 4
Prinzipal 2
von Ippenstein
Mittwoch 4. Mai 2016, 21:52
Forum: Konzerte und Veranstaltungen
Thema: MDR Figaro live aus Brunndöbra
Antworten: 0
Zugriffe: 2067

MDR Figaro live aus Brunndöbra

Morgen (Christi Himmelfahrt) gibt es um 10 Uhr eine Live-Übertragung des Gottesdienstes aus unserer Brunndöbra-Kirche auf MDR Figaro.
Neben dem Chor wird auch unsere schöne Orgel zu hören sein.

Viele Grüße

Ippenstein
von Ippenstein
Samstag 23. April 2016, 10:09
Forum: Orgel extern
Thema: CD-Label Priory stellt die Reihe »Great European Organs« ein
Antworten: 1
Zugriffe: 1260

Re: CD-Label Priory stellt die Reihe »Great European Organs«

Bei mir ganz einfach: Ich kenne die Reihe gar nicht.
von Ippenstein
Donnerstag 21. April 2016, 20:03
Forum: Orgel intern
Thema: Meine fantasievolle "Hausorgel" mit III/12 und 32' im Pedal
Antworten: 11
Zugriffe: 2952

Re: Meine fantasievolle "Hausorgel" mit III/12 und 32' im Pe

Erinnert mich an das Mason & Hamlin Harmonium (3 Manuale und 32 Fuß im Pedal)
von Ippenstein
Montag 18. April 2016, 10:13
Forum: Orgel intern
Thema: Barocke Disposition
Antworten: 3
Zugriffe: 1827

Barocke Disposition

In unserer Rundkirche steht eine Orgel von 1872, die entgegen der Zeit noch bewusst barocken gebaut worden war. http://orgel-in-sachsen.de/ovz_detail5.php?o=1455 Letztens habe ich einen Gottesdienst darauf begleitet und beim Spielen kommen einem Fragen auf: Wenn doch im 1. Manual bereits Quinte, Oct...