Die Suche ergab 56 Treffer

von violdigamb
Dienstag 27. September 2016, 18:26
Forum: Orgel intern
Thema: Drehknopf
Antworten: 10
Zugriffe: 5401

Re: Drehknopf

Hallo kernspalter,

ich hab "merkwürdig" geschrieben, weil ich selbst keine Funktion feststellen konnte. Zu besichtigen ist eine solche Einrichtung bei den Stumm-Orgeln (!) der ev. Kirchen in Werlau oder Mörschbach.

Viele Grüße,

violdigamb
von violdigamb
Dienstag 27. September 2016, 18:07
Forum: Orgel intern
Thema: Drehknopf
Antworten: 10
Zugriffe: 5401

Re: Drehknopf

Hallo,

ist oder war die Orgel zufällig bei der Firma Christian Gerhard aus Boppard in Pflege? Die haben manchmal merkwürdige Windmanipulatoren in Orgeln eingebaut, die ebenfalls per Drehknopf eingestellt werden können sollen.

Gruß,

violdigamb
von violdigamb
Montag 19. September 2016, 18:01
Forum: Orgel intern
Thema: Was ist das ??
Antworten: 14
Zugriffe: 13738

Re: Was ist das ??

Hallo,

das gibt's tatsächlich zunehmend wieder, siehe z.B.:

https://de.wikipedia.org/wiki/Thomas_B._Gaida

Oft in Verbindung mit elektronischen Einzelventilladen!

Viele Grüße,

violdigamb
von violdigamb
Montag 12. September 2016, 15:36
Forum: Orgel intern
Thema: Propstei St. Remigius
Antworten: 7
Zugriffe: 5602

Re: Propstei St. Remigius

Hallo olds, es gibt schon eine Möglichkeit, Solo und Begleitung auch ohne Oktavieren eines 4'-Registers zu realisieren: Die Solostimme auf dem I. Manual registrieren ohne 8' (also z.B. nur Nasard und Terz), auf dem II. Manual die Rohrflöte 8' und dazu die Manualkoppel. Wenn die Traktur leichtgängig ...
von violdigamb
Mittwoch 24. August 2016, 09:13
Forum: Noten - Bücher - Kompositionen
Thema: Sonntagsorgel III
Antworten: 3
Zugriffe: 4173

Re: Sonntagsorgel III

Hallo olds, 2014 heißt es in einer Rezension in Ars Organi: "Der dritte Band der Reihe "Sonntagsorgel" aus dem Hause Bärenreiter (Besprechung der Bände I + II in Ars Organi, Heft 2, 2013) beinhaltet 48 leichte, teils auch manualiter spielbare Choralbearbeitungen aus vier Jahrhunderten...
von violdigamb
Donnerstag 11. August 2016, 21:50
Forum: Orgel extern
Thema: Jósef Kotowicz in der Neanderkirche, D-Altstadt
Antworten: 1
Zugriffe: 2006

Re: Jósef Kotowicz in der Neanderkirche, D-Altstadt

Sehr geehrter Herr Schäfer,

was ich schon lange mal schreiben wollte: Es wäre fantastisch, wenn jede Stadt einen derart treuen und begeisterten Orgel-Chronisten wie Sie hätte. Glückliches Düsseldorf!

Herzlichst,

violdigamb
von violdigamb
Donnerstag 21. Juli 2016, 12:32
Forum: Orgel intern
Thema: Zungenregister
Antworten: 11
Zugriffe: 5168

Re: Zungenregister

Hallo zusammen, es muss, falls es tatsächlich nur ein einziges Zungenregister sein soll und man sich für eine Pedalzunge entscheidet, m.E. nicht unbedingt ein 16' sein. Eine 8'-Posaune mit Bechern in voller Länge gibt in einem kleineren bis mittleren Raum genügend Gravität und ist etwas sonorer als ...
von violdigamb
Mittwoch 13. Juli 2016, 20:08
Forum: Orgel extern
Thema: Überchor
Antworten: 6
Zugriffe: 3690

Re: Überchor

Kleine Literaturempfehlung: ortus organum om166 / Band 4 Hans Martin Corrinth Orgelbegleitsätze mit cantus firmus in allen Stimmlagen zu 130 ausgewählten Liedern des Evangelischen Gesangbuchs http://www.ortus-musikverlag.de/index.php/produktdetails.de/product/om166.html Klangschöne und abwechslungsr...
von violdigamb
Donnerstag 7. Juli 2016, 20:22
Forum: Orgel intern
Thema: Die "evangelische Orgel"
Antworten: 8
Zugriffe: 5661

Re: Die "evangelische Orgel"

Hallo olds, soweit ich weiß, kommst Du aus der Nähe von Trier. In dieser Gegend waren die Evangelischen schon immer in der Diasporasituation, d.h. die Gemeinden waren/sind eher klein und haben oft auch keine sehr lange historische Tradition, sondern meist eine, die ihre Wurzeln in der Zeit der Verpr...
von violdigamb
Mittwoch 25. Mai 2016, 00:01
Forum: Orgel extern
Thema: C-Prüfung: Sinn - Unsinn - Zukunft
Antworten: 9
Zugriffe: 4533

Re: C-Prüfung: Sinn - Unsinn - Zukunft

Hallo olds, ich weiß ja nicht, wie es auf katholischer Seite gehandhabt wird (frag doch mal Deinen Dekanats- oder Regionalkantor), aber im Bereich der Evangelischen Kirche im Rheinland wird eine katholische C-Prüfung nach Absolvieren eines Kolloqiums anerkannt. Es sollte mich wundern, wenn es anders...
von violdigamb
Montag 23. Mai 2016, 21:39
Forum: Orgel intern
Thema: Orgeln ohne dicken 8'
Antworten: 25
Zugriffe: 8438

Re: Orgeln ohne dicken 8'

Hallo olds, ungewöhnlich insofern, als die Züge für das Manual rechts in einer vertikalen Reihe angeordnet sind und die Reihenfolge nicht systematisch ist. Von oben nach unten liegen: Gedackt 8' Prinzipal 8' Oktave 4' Rohrflöte 4' Superoktave 2' Mixtur 4fach 1 1/3' Der Vollständigkeit halber: Im Ped...
von violdigamb
Montag 23. Mai 2016, 11:55
Forum: Orgel intern
Thema: Orgeln ohne dicken 8'
Antworten: 25
Zugriffe: 8438

Re: Orgeln ohne dicken 8'

Hallo zusammen, ich hatte in den letzten Wochen zwei Begegnungen mit kleinen Orgeln mit 8'-Prinzipal in Räumen, die von der Größe her nicht unbedingt nach einem solchen Register verlangen. Beim ersten Instrument handelte es sich um die erst vor wenigen Wochen fertiggestellte Orgel der ev. Kirche in ...
von violdigamb
Donnerstag 19. Mai 2016, 22:55
Forum: Orgel intern
Thema: Orgeln ohne dicken 8'
Antworten: 25
Zugriffe: 8438

Re: Orgeln ohne dicken 8'

Hallo zusammen, zu Friedrichs wie immer sehr durchdachten Argumenten (ACC hat ja wohl die These vertreten, man solle um jede Pfeife herumspazieren können) doch zwei Anmerkungen, wie ein 8'-Prinzipal ggf. auch bei geringerer Raumhöhe realisiert werden kann, bzw. bei historischen Orgeln realisiert wur...
von violdigamb
Sonntag 1. Mai 2016, 09:06
Forum: Orgel intern
Thema: Romantische Englische Orgeln
Antworten: 8
Zugriffe: 5094

Re: Romantische Englische Orgeln

Hallo Friedrich,

danke für den Hinweis! Bei Felix Mendelssohn finde ich das ganze allerdings noch gravierender, weil er sich selbst mit dem Namenszusatz "Bartholdy" wohl nicht so recht identifiziert hat.

Viele Grüße,

violdigamb
von violdigamb
Samstag 16. April 2016, 23:07
Forum: Orgel intern
Thema: Konzertorgel-Neubau: Marienkirche Neubrandenburg
Antworten: 37
Zugriffe: 14227

Re: Konzertorgel-Neubau: Marienkirche Neubrandenburg

Guilmants 3. Orgelsonate gibt's glaub ich auch in einer Orchester-Orgel-Bearbeitung des Kompoisten - grandios!