Die Suche ergab 68 Treffer

von kernbeißer
Donnerstag 21. Oktober 2021, 15:37
Forum: Orgel extern
Thema: In memoriam Hans Haselböck
Antworten: 0
Zugriffe: 19

In memoriam Hans Haselböck

Hans Haselböck ist am 20.10.2021 im Alter von 93 Jahren verstorben:

https://www.diepresse.com/6049942/orgel ... verstorben
von kernbeißer
Montag 26. Juli 2021, 06:49
Forum: Orgel intern
Thema: Profess. Orgelaufnahme mit digitalem Nachhall?!
Antworten: 1
Zugriffe: 369

Re: Profess. Orgelaufnahme mit digitalem Nachhall?!

Also dazu meine Meinung: Das wird wohl nicht unbedingt klanglich ein Hit. Da hört man dann bei C- und Cis-Teilung die Töne von einem Kanal zum anderen Springen. Das ist wohl sehr direkt und macht sicher bei scharfen Mixturen und kräftigen Zungen keinen Spaß beim Hören. Auch kann es in diesem Fall zu...
von kernbeißer
Donnerstag 15. Juli 2021, 10:19
Forum: Orgel extern
Thema: Verbesserung Orgelsituation, Anschaffung Gebrauchtorgel
Antworten: 7
Zugriffe: 732

Re: Verbesserung Orgelsituation, Anschaffung Gebrauchtorgel

Da pflichte ich meinem "Vorschreiber" zu - ohne den neuen, noch zu findenden Organisten und die Kollegen solltest du nichts anleiern. Der Schuss könnte nach hinten losgehen, da sich vielleicht jemand hintergangen, übergangen oder gar unbeachtet fühlen könnte. Dadurch würdest Du nichts gewi...
von kernbeißer
Donnerstag 1. Juli 2021, 06:52
Forum: Orgel intern
Thema: Mannesmann Rexroth. KORDAK 850326 VT 6
Antworten: 1
Zugriffe: 409

Re: Mannesmann Rexroth. KORDAK 850326 VT 6

Andreas Werckmeister verbinde ich jetzt mal mit der Organistenstelle in Quedlinburg und mit dem von ihm entwickelten System der temperierten Stimmung, die es ermöglichen sollte "alle" Tonarten spiel-/hörbar zu machen. Der Titel "Das wohltemperierte Clavier" von Bach stammt nicht ...
von kernbeißer
Dienstag 29. Juni 2021, 07:02
Forum: Orgel intern
Thema: Lübeck - Erhaltung oder Neubau
Antworten: 9
Zugriffe: 1027

Re: Lübeck - Erhaltung oder Neubau

Ob der Denkmalschutz einem Wiederaufbau einer Chorschranke wohl je zustimmen würde und ob die Sichtachse der Kirche dadurch nicht zu sehr beeinträchtigt würde - also da bin ich skeptisch. Denkbar wäre in meinen Augen eine zweiteilige Orgelanlage, etwa mittig in den Bögen zum Seitenschiff. Im Kölner ...
von kernbeißer
Mittwoch 23. Juni 2021, 09:07
Forum: Orgel intern
Thema: Lübeck - Erhaltung oder Neubau
Antworten: 9
Zugriffe: 1027

Re: Lübeck - Erhaltung oder Neubau

Zum Glück blieb die Behmann-Orgel in Dornbirn ohne gravierende Veränderung erhalten. Letztes Jahr im Herbst durfte ich dort noch ein wahnsinns Konzerterlebnis genießen. Eine wirklich großartige Orgel mit immensen klanglichen Möglichkeiten. Vielleicht wirklich nicht die schlechteste Lösung eine Still...
von kernbeißer
Mittwoch 23. Juni 2021, 09:03
Forum: Orgel intern
Thema: Insolvenz angemeldet
Antworten: 4
Zugriffe: 5547

Re: Insolvenz angemeldet

Nun ist es leider soweit, dass die Firma Laukhuff in Weikersheim zum Ende Juni 2021 ihren Betrieb einstellt. Laut Pressemitteilung sind in Weikersheim ca. 150 Beschäftigte betroffen. Für diese ist es sicher nicht einfach denVerlust des Arbeitspölatzes zu verkraften und sich anderweitig, als Fachfrau...
von kernbeißer
Montag 21. Juni 2021, 13:18
Forum: Orgel intern
Thema: Lübeck - Erhaltung oder Neubau
Antworten: 9
Zugriffe: 1027

Re: Lübeck - Erhaltung oder Neubau

Vielleicht sollte man es so machen wie in Mannheim Christuskirche, St. Stephan in Wien oder Bühl/Baden: Die alte Orgel so stehen lassen wie sie ist, eine neue Orgel an einem anderen Ort einbauen und die Zeit für sich arbeiten lassen. In 20, 40 oder 80 Jahren ist die Sicht auf viele Dinge anders und ...
von kernbeißer
Mittwoch 28. April 2021, 08:42
Forum: Orgel extern
Thema: Orgelwelt-Veränderungen dank Corona
Antworten: 9
Zugriffe: 3149

Re: Orgelwelt-Veränderungen dank Corona

... @Dorforganistin - Falls wir jemals wieder dürfen, die Zeichen die uns gesendet werden, sehen eher eine noch lange Enthaltsamkeit vor. Zum Thema Youtube - ganz ehrlich - für mich nicht berauschend. Da viele meinen mit dem Mobiltelefon könne man tolle Aufnahmen ins Netz stellen, die wissen gar nic...
von kernbeißer
Freitag 16. April 2021, 09:49
Forum: Orgel extern
Thema: Orgelwelt-Veränderungen dank Corona
Antworten: 9
Zugriffe: 3149

Re: Orgelwelt-Veränderungen dank Corona

Ganz ehrlich, kein Ersatz für das Erlebnis "Orgel Life" - da ist eine CD noch besser, da die Übertragungen im WWW "datenreduziert" stattfinden.

Dann lieber kein Konzert, denn solch ein Konzert.
von kernbeißer
Montag 12. April 2021, 07:29
Forum: Harmonium, Cembalo, Klavier - Tasten über Tasten
Thema: Das Harmonium – eine Hommage auf die Psalmenpumpe
Antworten: 14
Zugriffe: 4899

Re: Das Harmonium – eine Hommage auf die Psalmenpumpe

Porzellanschilder dürften eher nicht das Problem sein - es gibt genügend wirtschaftliche Totalschäden zum Ausschlachten :twisted:
von kernbeißer
Montag 12. April 2021, 07:27
Forum: Orgel extern
Thema: Ernüchterung? Neustart? Fehlstart? Wie geht es weiter?
Antworten: 3
Zugriffe: 905

Re: Ernüchterung? Neustart? Fehlstart? Wie geht es weiter?

Zum Überleben braucht es keine Kultur. Könnte mal einer zunächst definieren was Kultur ist oder was der einzelne darunter versteht, um mir dann zu erklären warum wir das nicht bräuchten. Ich habe einen Kulturbeutel - und trotzdem ist da keine Kultur drin, eher Zahnbürste und Pasta und Staub, da ich...
von kernbeißer
Mittwoch 3. März 2021, 06:55
Forum: Orgel intern
Thema: Umfrage: Klangschönste Orgeln der deutschen (frühen) Romantik?
Antworten: 5
Zugriffe: 764

Re: Umfrage: Klangschönste Orgeln der deutschen (frühen) Romantik?

Der Themenersteller hat das "Früh" extra in Klammern gestellt. Dann eben "Hoch"-Romantisch. Das trifft sicher zu. Zudem finde ich, dass Ladegast doch lange an traditionellen Elementen des Orgelbaus, klanglich (Aliquotstimmen, Manualdisposition bis zum 2') wie technisch (Schleifla...
von kernbeißer
Montag 1. März 2021, 10:00
Forum: Orgel intern
Thema: Umfrage: Klangschönste Orgeln der deutschen (frühen) Romantik?
Antworten: 5
Zugriffe: 764

Re: Umfrage: Klangschönste Orgeln der deutschen (frühen) Romantik?

Die Orgel im Dom zu Schwerin erbaut von Friedrich Ladegast.

Hier ist auch noch weitgehend alles im Original erhalten.

Dann noch die Buchholz-Orgel in Barth.
von kernbeißer
Donnerstag 18. Februar 2021, 15:53
Forum: Orgel intern
Thema: Orgel in der digitalen Welt - Orgel digital
Antworten: 4
Zugriffe: 960

Re: Orgel in der digitalen Welt - Orgel digital

So ungewöhnlich kommt die Orgel in Nagold gar nicht daher, echt Weigle 1970-iger-Jahre-Design. Bissele Hausbacken sah sie, sieht sie aus. Und die alten Registerwippen sind noch wie vor da. Schön. In Jungen Jahren war ich auch dort. Heute sicher klanglich aufgepeppt und dem Zeitgeschmack angepasst. D...