Die Suche ergab 25 Treffer

von kernbeißer
Donnerstag 16. Mai 2019, 07:14
Forum: Orgel extern
Thema: Begriff, Titel, Name gesucht
Antworten: 2
Zugriffe: 146

Re: Begriff, Titel, Name gesucht

"Musique des temps perdus"

Nun die Orgel scheint ja auch "Substanz" verloren zu haben.
von kernbeißer
Donnerstag 16. Mai 2019, 07:08
Forum: Orgel intern
Thema: Notre Dame
Antworten: 22
Zugriffe: 1033

Re: Notre Dame

Da bin ich anderer Meinung: ... bei uns würde man zuerst in Rekordzeit bauen und machen und dann hinterher überprüfen ob das Ganze auch wirklich regelkonform ist. Dann würde man feststellen, dass zehntausende Polyamid-Dübel wieder raus müssen (und natürlich auch die Holzkonstruktion des Daches wiede...
von kernbeißer
Mittwoch 17. April 2019, 10:37
Forum: Orgel intern
Thema: Notre Dame
Antworten: 22
Zugriffe: 1033

Re: Notre Dame

Randnotiz: Johann Vexo, einer der Organisten an der Orgue de Choeur, saß wohl während des Ausbruchs des Brandes an der Chororgel, um eine Messe zu begleiten. Der erste Alarm wurde als Fehlalarm interpretiert, der 2. Alarm ebenfalls. Erst als Herr Vexo dann zu Hause war hat er die Rauchsäule über Not...
von kernbeißer
Mittwoch 17. April 2019, 10:26
Forum: Orgel intern
Thema: Walcker Opus-Bücher
Antworten: 1
Zugriffe: 164

Walcker Opus-Bücher

Basis-Informationen für den Orgelbau aus erster Hand! Das Wirtschaftsarchiv Baden-Württemberg, das bei der Uni in Hohenheim angesiedelt ist, hat sich als Projekt die Digitalisierung der Walcker-Opus-Bücher vorgenommen. Der Gesamtumfang beläuft sich auf 47 Bände. Die ersten Ergebnisse (Band 2 - 12) l...
von kernbeißer
Dienstag 16. April 2019, 15:17
Forum: Orgel intern
Thema: Notre Dame
Antworten: 22
Zugriffe: 1033

Re: Notre Dame

Auch ich hatte Bedenken, dass das Inferno, das den Dachstuhl von Notre-Dame innerhalb weniger Stunden verschlungen hat auch der großen Orgel mächtig zugesetzt haben könnte. Aber die Gewölbe zwischen den Türmen haben gehalten. Noch vor 2 Monaten war ich bei Guillious Requiem - soll es das etwa gewese...
von kernbeißer
Montag 18. März 2019, 14:44
Forum: Orgel extern
Thema: Saint-Sulpice Paris - Schrecksekunde
Antworten: 2
Zugriffe: 300

Re: Saint-Sulpice Paris - Schrecksekunde

Ganz aktuell - es handelt sich um Brandstiftung.

https://www.rtl.fr/actu/justice-faits-d ... 7797234961
von kernbeißer
Montag 18. März 2019, 14:38
Forum: Orgel extern
Thema: Saint-Sulpice Paris - Schrecksekunde
Antworten: 2
Zugriffe: 300

Saint-Sulpice Paris - Schrecksekunde

Gestern, Sonntag 17.03.2019 brannte es in der Kirche Saint-Sulpice in Paris: http://www.leparisien.fr/paris-75/paris-l-eglise-saint-sulpice-evacuee-apres-un-incendie-17-03-2019-8033700.php Zum Glück ist niemand ernsthaft verletzt worden und die Orgel keinen Schaden genommen, außer vielleicht Rauch u...
von kernbeißer
Donnerstag 17. Januar 2019, 13:20
Forum: Orgel intern
Thema: Ausschreibung für Restaurierung einer historischen Orgel notwendig?
Antworten: 8
Zugriffe: 2577

Re: Ausschreibung für Restaurierung einer historischen Orgel notwendig?

Nun wenn die Reemtsma-Stiftung Gelder vergibt, dann nicht ohne fundierte Grundlage. In Preussisch Holland wurde die Hildebrandt-Orgel mit Mitteln dieser Stiftung restauriert und das hat Hand und Fuß. Die Förderrichtlinien dieser Stiftung sagen ja auch aus, dass da kein Murks entstehen darf: http://w...
von kernbeißer
Mittwoch 16. Januar 2019, 11:31
Forum: Orgel intern
Thema: Ausschreibung für Restaurierung einer historischen Orgel notwendig?
Antworten: 8
Zugriffe: 2577

Re: Ausschreibung für Restaurierung einer historischen Orgel notwendig?

Da dürfte der Knackpunkt liegen, wenn eine Kirche als privatrechtlicher "Verein" im jeweiligen EU-Land angesehen wird, dann gilt wohl Zivilrecht. Nicht in jedem EU-Mitgliedsstaat hat die Kirche den Status einer öffentlichen Körperschaft. Als Körperschaft des öffentlichen Rechts ist ein anderer Statu...
von kernbeißer
Montag 14. Januar 2019, 15:03
Forum: Orgel intern
Thema: Ausschreibung für Restaurierung einer historischen Orgel notwendig?
Antworten: 8
Zugriffe: 2577

Re: Ausschreibung für Restaurierung einer historischen Orgel notwendig?

Nun, da Preuss wohl hauptsächlich in Ostpreussen und Litauten tätig war dürfte wohl unser Rechtsverständnis nicht übertragbar sein. In wie fern Kirchengemeinden in Polen oder Litauen verpflichtet sind entsprechende Ausschreibungen zu tätigen ist mir nicht bekannt. Wie eine gelungene Restaurierung im...
von kernbeißer
Freitag 14. Dezember 2018, 06:34
Forum: Wer bietet was ...
Thema: Verkauf des Buches "Die Kunst des Orgelbauers" von Dom Bedos
Antworten: 7
Zugriffe: 2957

Re: Verkauf des Buches "Die Kunst des Orgelbauers" von Dom Bedos

Gute Frage - aktuell. Angebot oder Buch? Bücher dieser Art sind sicher ein Spot ihrer Zeit, und für das Verständnis einer Orgel aus jener Epoche und einem evtl. auch abgegrenzten teritorrialen Raum wichtig. Der Orgelbau ist ständig in einer Weiterentwicklung. Orgeln die vor 30 oder 40 Jahren gebaut ...
von kernbeißer
Mittwoch 21. November 2018, 06:53
Forum: Orgel intern
Thema: Auxiliarwerk?! Eure Erfahrungen, Tipps?
Antworten: 11
Zugriffe: 1638

Re: Auxiliarwerk?! Eure Erfahrungen, Tipps?

Um eine solche "Multiplex-Orgel" zu erleben - Tip Ulm, Pauluskirche. Dort ist das Auxilliare definitiv keinem Manual zugeordnet, kann aber x-mal an andere Manuale gekoppelt werden. Die Orgel ist hier im Portal beschrieben. Die Disposition wirkt "aufgeblasen" - wenn man dahinter schaut ist es ein Mul...
von kernbeißer
Dienstag 13. November 2018, 16:05
Forum: Orgel intern
Thema: Auxiliarwerk?! Eure Erfahrungen, Tipps?
Antworten: 11
Zugriffe: 1638

Re: Auxiliarwerk?! Eure Erfahrungen, Tipps?

Bei dieser Idee hätte ich ganz erhebelich Bedenken, ob das klanglich dann noch eine überzeugende Orgel ergibt. An etwas (neo)barockes einfach (wild)romantisches Register anflanschen - das gesamte Konzept einer solchen Orgel gerät dann doch aus den Fugen. Das kennen wir schon längst, als man romantis...
von kernbeißer
Freitag 13. Juli 2018, 11:20
Forum: Orgel intern
Thema: Barocke oder Romantische Stimmung
Antworten: 8
Zugriffe: 1591

Re: Barocke oder Romantische Stimmung

Ich würde kündigen.
von kernbeißer
Dienstag 3. Juli 2018, 11:20
Forum: Fragen zum Forum - Kategorien- und Themenwünsche
Thema: Tastengewicht
Antworten: 7
Zugriffe: 2382

Re: Tastengewicht

Ich weiß noch, dass solche Gewichte an "meiner" Orgel aus der Druckerei stammten, recht schwer und mit Filz zur Tastenschonung beklebt. Aber wo gibt es noch eine Druckerei, die mit "beweglichen Lettern" arbeitet? Zuschnitte aus Vierkannt-Vollmaterial sind schwerer als Rohr. Also das würde ich bevorz...