Die Suche ergab 56 Treffer

von kernbeißer
Mittwoch 3. März 2021, 06:55
Forum: Orgel intern
Thema: Umfrage: Klangschönste Orgeln der deutschen (frühen) Romantik?
Antworten: 5
Zugriffe: 158

Re: Umfrage: Klangschönste Orgeln der deutschen (frühen) Romantik?

Der Themenersteller hat das "Früh" extra in Klammern gestellt. Dann eben "Hoch"-Romantisch. Das trifft sicher zu. Zudem finde ich, dass Ladegast doch lange an traditionellen Elementen des Orgelbaus, klanglich (Aliquotstimmen, Manualdisposition bis zum 2') wie technisch (Schleifla...
von kernbeißer
Montag 1. März 2021, 10:00
Forum: Orgel intern
Thema: Umfrage: Klangschönste Orgeln der deutschen (frühen) Romantik?
Antworten: 5
Zugriffe: 158

Re: Umfrage: Klangschönste Orgeln der deutschen (frühen) Romantik?

Die Orgel im Dom zu Schwerin erbaut von Friedrich Ladegast.

Hier ist auch noch weitgehend alles im Original erhalten.

Dann noch die Buchholz-Orgel in Barth.
von kernbeißer
Donnerstag 18. Februar 2021, 15:53
Forum: Orgel intern
Thema: Orgel in der digitalen Welt - Orgel digital
Antworten: 3
Zugriffe: 383

Re: Orgel in der digitalen Welt - Orgel digital

So ungewöhnlich kommt die Orgel in Nagold gar nicht daher, echt Weigle 1970-iger-Jahre-Design. Bissele Hausbacken sah sie, sieht sie aus. Und die alten Registerwippen sind noch wie vor da. Schön. In Jungen Jahren war ich auch dort. Heute sicher klanglich aufgepeppt und dem Zeitgeschmack angepasst. D...
von kernbeißer
Donnerstag 28. Januar 2021, 08:53
Forum: Harmonium, Cembalo, Klavier - Tasten über Tasten
Thema: Harmonium Katalog
Antworten: 6
Zugriffe: 286

Re: Harmonium Katalog

Prima, freut mich - Austausch in diesen Dingen ist wichtig, in unserer "Nische".
von kernbeißer
Donnerstag 21. Januar 2021, 11:35
Forum: Harmonium, Cembalo, Klavier - Tasten über Tasten
Thema: Harmonium Katalog
Antworten: 6
Zugriffe: 286

Re: Harmonium Katalog

Dann noch den Mustel-Katalog auf IMSLP. https://ks.imslp.net/files/imglnks/usimg/7/7d/IMSLP301095-PMLP487464-Mustel_Catalogue_1896_screen.pdf Und Alexandre ist auch vertreten: https://ks.imslp.net/files/imglnks/usimg/5/55/IMSLP244482-PMLP396231-Alexandre,_Edouard,_Catalogue_des_Orgues_d'Alexandre_P%...
von kernbeißer
Donnerstag 21. Januar 2021, 11:01
Forum: Harmonium, Cembalo, Klavier - Tasten über Tasten
Thema: Harmonium Katalog
Antworten: 6
Zugriffe: 286

Re: Harmonium Katalog

Da gibt es im Arbeitskreis Harmoium der GdO ein paar: https://harmonium.gdo.de/fileadmin/_migrated/content_uploads/Lindholms_Kunst-Harmonium_Imperial.pdf https://harmonium.gdo.de/fileadmin/_migrated/content_uploads/Titz-Kunst-Harmonium.pdf Dort findest Du auch Karg-Elerts Schrift zur Reform des Kuns...
von kernbeißer
Freitag 15. Januar 2021, 09:00
Forum: Harmonium, Cembalo, Klavier - Tasten über Tasten
Thema: Harmonium Katalog
Antworten: 6
Zugriffe: 286

Re: Harmonium Katalog

Super - Danke!

Übrigens: das im Katalog abgebildete Firmengebäude in Leipzig-Lindenau existiert noch.

Leider habe ich keine Kataloge, nur die die im Internet frei verfügbar sind, aber die wirst du selbst schon haben.
von kernbeißer
Dienstag 22. September 2020, 14:07
Forum: Orgel intern
Thema: Zink-Pfeifen
Antworten: 9
Zugriffe: 5326

Re: Zink-Pfeifen

Hallo Christian Hofmann, kann es sein, dass Du Zink und Zinn verwechselst? Also Zinn (als hochwertige Legierung mit mindestens 75 %) glänzt im Prospekt wenn man es schön aufpoliert, Zink dagegen ist meist stumpf und rech dunkel. Man kann es auch polieren, wurde aber selten gemacht. Es erhielt im Pro...
von kernbeißer
Donnerstag 3. September 2020, 09:05
Forum: Orgel intern
Thema: Wortschatz im Orgelbau
Antworten: 4
Zugriffe: 493

Re: Wortschatz im Orgelbau

Hier gibt es ein schönes Beispiel eines rekonstruierten Weigle-Spieltisches mit eben diesen Registertasten (keine Ahnung wie die heißen), kannst ja mal bei Lenter anrufen ob er weiß wie man die offiziell benennt:

https://www.orgelbau-lenter.de/projekt.php?id=52
von kernbeißer
Mittwoch 5. August 2020, 08:54
Forum: Orgel intern
Thema: Walcker Opus-Bücher
Antworten: 4
Zugriffe: 2884

Re: Walcker Opus-Bücher

Hallo Arndt, also op. 4592 ist im Opus-Buch Positive II Seite 261 - allerdings nur als Positiv D mit 6 Registern und Angebots-, Bestell- und Versanddaten versehen. Da es sich um ein D-Modell handelt wird man sicher nähere Informationen in Walcker-Prospektmaterialien finden. Es ist ein Standard Model...
von kernbeißer
Montag 20. Juli 2020, 07:21
Forum: Orgel intern
Thema: Orgel Nantes
Antworten: 1
Zugriffe: 710

Orgel Nantes

Am Wochende ist die Große Orgel der Kathedrale von Nantes verbrannt. Hier Informationen zu diesem Instrument:

https://de.wikipedia.org/wiki/Orgeln_de ... von_Nantes

Es bleibt abzuwarten, ob, wie und wann das Instrument ersetzt wird.
von kernbeißer
Dienstag 30. Juni 2020, 07:11
Forum: Orgel intern
Thema: Zink-Pfeifen
Antworten: 9
Zugriffe: 5326

Re: Zink-Pfeifen

Kriegsbedingt wurden ab 1916 weitgehende alle Prospekte von Kirchenorgeln, mit wenigen Ausnahmen, beschlagnahmt und eingeschmolzen. Dazu gibt es in Acta Organologica Band 36 einen ausführlichen und interessanten Beitrag. Zudem gab es rüstungs- und kriegsbedingt Im 1. und 2. Weltkrieg Beschränkungen ...
von kernbeißer
Mittwoch 24. Juni 2020, 08:25
Forum: Orgel extern
Thema: Orgelwelt-Veränderungen dank Corona
Antworten: 4
Zugriffe: 1997

Re: Orgelwelt-Veränderungen dank Corona

Hinsichtlich der "hochbetitelten Stellen" möchte ich anmerken, dass wir schon fest angestellte, hauptamtliche Kirchenmusiker brauchen. Es gibt ja auch herausragende Stellen mit enntsprechendem kirchenmusikalischem Leben und Tradition, die niemals von ehrenamtlichen übernommen werden können...
von kernbeißer
Dienstag 9. Juni 2020, 08:01
Forum: Orgel intern
Thema: Neobarock: Literatur darüber; wieviel gibt es in der BRD?
Antworten: 6
Zugriffe: 1201

Re: Neobarock: Literatur darüber; wieviel gibt es in der BRD?

... und im Süden gab es wohl während des "Barocks" keinen Orgelbau? Gilt Rokkoko auch als Barock, früh- oder spätbarock. Zweitbarock oder Neorenaissance. Wie definiert man was - italienisch, französisch, spanisch, böhmisch ... oh je, wirrwar. Nun was ist im Orgelbau unter "Barock"...
von kernbeißer
Mittwoch 22. April 2020, 09:27
Forum: Orgel intern
Thema: Luftverstärkung im Blockflötenbau
Antworten: 8
Zugriffe: 1479

Re: Luftverstärkung im Blockflötenbau

Nun wahrscheinlich wurde aufgrund der zu komplizierten Konstruktion und Spielweise früher irgendwann mal die Orgel erfunden :?

Interessantes Projekt - Steuerung der Windzufuhr wohl durch Druckerhöhung durch den Spieler = ????