Daniel Kunert - Musik-Medienhaus
Das Portal der Königin

- Startseite - Kirchenmusiker - Zöhrer, Severin


Zöhrer, Severin

Severin Zöhrer wuchs in Kirchzarten bei Freiburg auf. Zunächst studierte er an der Musikhochschule Mainz Kirchenmusik in der Orgelklasse von Prof. Gerhard Gnann. Später setzte er sein Studium an der Stuttgarter Musikhochschule in der Orgelklasse von Prof. Dr. Ludger Lohmann fort. Im Februar 2013 schloss er den Masterstudiengang Kirchenmusik A ab und setzte anschließend seine Ausbildung im Aufbaustudium Orgel fort. 2012 ging er als erster Preisträger aus dem Eberhard-Friedrich-Walcker-Orgelwettbewerb in Schramberg hervor. Er konzertiert regelmäßig als Organist und Kammermusiker.

Seit 2013 ist er als Bezirkskantor für die Dekanate Kraichgau und Mosbach-Buchen mit Dienstsitz in Eberbach am Neckar tätig. Neben seinem Wirken als Organist und Chorleiter ist er zuständig für die kirchenmusikalische Aus- und Weiterbildung in den Dekanaten. 2018 veröffentlichte er die Werke für Flötenuhr von Ludwig van Beethoven beim Carus Verlag und ist Mitherausgeber des „Freiburger Orgelbuch 2“.


mit freundlicher Genehmigung von Severin Zöhrer
OI-KM-Z-2