Die Suche ergab 59 Treffer

von Voceumana
Mittwoch 7. November 2018, 07:34
Forum: Orgel intern
Thema: Der 5 2/3 Faden
Antworten: 5
Zugriffe: 195

Re: Der 5 2/3 Faden

Um Missverständnissen vorzubeugen: Sesquialter / Cornet/ Cornett etc. sind 2 2/3' und 1 3/5', also 8/3' und 8/5' und somit auf 8'-Basis. Der 5 1/3' ist als 16/3' auf 16'-Basis, die entsprechende 16/3' Terz ist der 3 1/5'! Die einzeln regsitrierbare Terz kann man enger bauen, dann ist das eher Sesqui...
von Voceumana
Montag 5. November 2018, 18:19
Forum: Orgel intern
Thema: Der 5 2/3 Faden
Antworten: 5
Zugriffe: 195

Re: Der 5 2/3 Faden

Möglicherweise ist der 5 1/3' als leise Stütze gedacht?
von Voceumana
Montag 5. November 2018, 18:19
Forum: Orgel intern
Thema: Auxiliarwerk?! Eure Erfahrungen, Tipps?
Antworten: 7
Zugriffe: 390

Re: Auxiliarwerk?! Eure Erfahrungen, Tipps?

Das romantische Aux. wird dann doch einige Stimmen im Schwellkasten haben, wenn es eine richtige Ergänzung sein soll! Bourdon 16', Flöte, Gedackt, Streicher und Schwebung 8', Traversflöte 4' ggf. Streicher 4', evtl. ein 2', Zunge Pleno (z. B. Trompete /Trompette, Oboe) Zunge Solo (Musette, Voix Huma...
von Voceumana
Sonntag 4. November 2018, 17:23
Forum: Orgel intern
Thema: Auxiliarwerk?! Eure Erfahrungen, Tipps?
Antworten: 7
Zugriffe: 390

Re: Auxiliarwerk?! Eure Erfahrungen, Tipps?

Hallo, um eine halbwegs fundierte Meinung abgeben zu wollen, sollten folgende FRagen zumindet in etwa klar sein. 1. Disposition der Bestandsorgel? 2. Was fehlt hier, was in einem Aux. Platz hätte? auch: Was fehlt im Raum? 3. Zustand der Bestandsorgel: Lohnt sich eine Investition? 4. Platzverhältniss...
von Voceumana
Mittwoch 12. September 2018, 18:44
Forum: Wer bietet was ...
Thema: Verkaufe Ahlborn Organum II DK schwarz
Antworten: 7
Zugriffe: 1598

Re: Verkaufe Ahlborn Organum II DK schwarz

Kann ich nun, wie von dir geschrieben, ein gewartetes Instrument mit Garantie vom Händler erwerben, oder ist sie nun im Kundenauftrag und somit ohne Garantie des Händlers?
von Voceumana
Mittwoch 18. Juli 2018, 18:24
Forum: Orgel intern
Thema: Suche die besten Orgel-Intonateure - welche sind es?
Antworten: 2
Zugriffe: 616

Re: Suche die besten Orgel-Intonateure - welche sind es?

Auch wenn ich dich langsam nerven mag mit meiner destruktiven Art: 1. Eine Neuintonation ist ja nunmal kein kleiner Eingriff - auch der beste Inonateur ist kein Hexer. Er muss mit den Mensuren, ggf. minderem Pfeifenmaterial (Metall wie Holz) und den sonstigen Umständen (Winddruck, windführeung, Vent...
von Voceumana
Freitag 13. Juli 2018, 10:17
Forum: Orgel intern
Thema: Orgelbauer-Kosten je St., Fahrzeit, km-Pauschale...
Antworten: 8
Zugriffe: 959

Re: Orgelbauer-Kosten je St., Fahrzeit, km-Pauschale...

Ich kann mir vorstellen, dass das zwar interessant zum Vergleich ist, aber, abgesehen von 1. relativ irrelevant, da diese Wahl doch hauptsächlich von der handwerklichen Qualität und dem individuellen Geschmack abhängen sollte. Ich beauftrage den Orgelbauer, - mit dem ein Wartungsvertrag besteht. - d...
von Voceumana
Freitag 13. Juli 2018, 07:08
Forum: Orgel extern
Thema: Wachet auf!?
Antworten: 14
Zugriffe: 1432

Re: Wachet auf!?

Ich glaube, dass etliche Sprünge in der Begleitmelodie den Repititionen der registrierten Mixtur geschuldet sind, die Sinnhaftigkeit, dies mit einer rep. Stimme zu spielen, darf sicher hinterfragt werden.
von Voceumana
Montag 26. März 2018, 19:21
Forum: Sonstiges
Thema: Vom Vertrauen unter Christenmenschen
Antworten: 17
Zugriffe: 3451

Re: Vom Vertrauen unter Christenmenschen

Krampf, wenn ich die Nummer meiner Tochter, warum auch immer, herausgebe und diese mir dann einen Sexting-Versuch zeigt, bin ich in 10 Minuten bei der Polizei; egal, ob von einem Kirchenmitarbeiter, einem Lehrer, einem Kumpel. Im übrigen, ich bin auch Lehrer, es spricht nichts dagegen, in dieser Sit...
von Voceumana
Freitag 16. März 2018, 09:35
Forum: Orgel extern
Thema: Des Künstlers Brot oder Berufung?
Antworten: 7
Zugriffe: 1434

Re: Des Künstlers Brot oder Berufung?

Vielleicht nimmt er auch "nur" seinen Dienst als Titularorganist ernst; in jedem Fall auch eine Trauerbewältigung, kein blankes Tagesgeschäft. Ohne Emotion spielt man dioese Orgel sicher nie, selbst nicht als diese Freude Gewohnter.
von Voceumana
Dienstag 20. Februar 2018, 15:56
Forum: Noten - Bücher - Kompositionen
Thema: Erlesene Einspielungen
Antworten: 11
Zugriffe: 3013

Re: Erlesene Einspielungen

Lieber Rezensent, Dein Engagement in Ehren, aber ein komisches Geschmäckle hat das schon. Du kommst neu in das Forum, eröffnest gleich eine Kategorie, die dir fehlt, die auf hörenswerte Einspielungen verweisen soll. Dein erster Versuch ist gelinde gesagt ein Rohrkrepierer. Nun stellst du vom gleiche...
von Voceumana
Montag 19. Februar 2018, 20:57
Forum: Noten - Bücher - Kompositionen
Thema: Erlesene Einspielungen
Antworten: 11
Zugriffe: 3013

Re: Erlesene Einspielungen

Schreib doch mal ein bisschen mehr zur Einspielung:
Welche Orgel, wo?
Welches Label, damit man die Einspielung auch kaufen kann?
Was ist noch auf der CD?
Außer Interpret und Temperierung steht ja nicht wirklich viel dabei.
von Voceumana
Samstag 27. Januar 2018, 16:07
Forum: Orgel intern
Thema: 25 Register Orgel
Antworten: 54
Zugriffe: 20781

Re: 25 Register Orgel

Alles Luftschlösser, schöne, aber trotzdem Phantasie. Wenn man mal in den Genuss kommt, eine neue Orgel tatsächlich mitplanen zu dürfen, dann wird man ganz schnell von der Realität eingeholt, von der Zusammenarbeit mit dem OSV, dem Orgelbauer bzw.. den Firmen, die einen Kostenvoranschlag auf Basis d...
von Voceumana
Samstag 30. Dezember 2017, 16:55
Forum: Orgel intern
Thema: Welche Normmaße für Kniefreiheit bei Orgelspieltisch?
Antworten: 3
Zugriffe: 1447

Re: Welche Normmaße für Kniefreiheit bei Orgelspieltisch?

Beinfreihei zwischen Oberkante Pedal-Untertaste und Manualunterbau: min. 645 mm
Abstand zwischen Oberkante Pedal-Untertaste und Oberkante Manual-Untertaste 765 mm +/- 5 mm
Pedaleinschub 250-300 mm

Die BDO-Norm gilt lt. Vorwort allerdings nur als Empfehlung und nur für Neubauten.
von Voceumana
Donnerstag 7. Dezember 2017, 19:45
Forum: Orgel intern
Thema: Trumpet und Tune. Oder: Very British?
Antworten: 1
Zugriffe: 1008

Re: Trumpet und Tune. Oder: Very British?

Nun, es gibt immer wieder mal Orgeln, z. B. mit eigener Tuba (also british) oder Solowerk, oder Chamade: http://www.orgelbau-klais.com/m.php?tx=166 Auch ein Kornett V, sofern es den Umfang nach unten leistet, ist möglich, oder eine abespeckte Registrierung, z. B. Trompete aus HW, kleines Principalpl...